Eröffnung am 06. Juli 2018

Die neue Zentrale Zuchtstation der GSA in Russland

Bereits seit 2010 züchtet GSA in Russland für Russland mit eigenen Züchtungsaktivitäten. Insgesamt ist das Unternehmen in der Russischen Föderation mit 16 Kulturen und 93 Sorten in 46 Regionen des Landes vertreten. Sorten des Unternehmens werden an mehr als 400 Prüfstationen der Staatlichen Sortenkommission getestet, im Staatlichen Register der RF sind 211 Sorten zugelassen. Die Gesellschafter der GSA verfolgen einen langfristigen Investitionsansatz in diesem Bereich. In Russland haben sie beschlossen, eine Zentrale Zuchtstation im Lipetsk Gebiet (Dorf Otskotschnoje des Khlevensky Bezirkes) zu gründen. Die Eröffnung des Zentrums ist für den 6. Juli 2018 geplant.